weather-image
12°
×

"Sympathieträgerin des ganzen Teams"

veröffentlicht am 07.04.2011 um 14:26 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:35 Uhr

Hameln (CK). Nicht nur Freunde und Kollegen aus der Branche trauern um Witta Pohl, die ihm Alter von 73 Jahren einem Krebsleiden erlegen ist. Auch in Hameln hat die beliebte Schauspielerin, wegen ihrer Rolle in der Fernsehserie „Diese Drombuschs“ auch „Mutter der Nation“ genannt, viele Anhänger. Die erinnern sich an eine ebenso warmherzige wie unkomplizierte Künstlerin, die 1997 in der Rattengängerstadt zwei Staffeln von „Happy Birthday“ drehte.

In einem Interview zu dieser von ihr selbst erdachten ARD-Serie, in der sie eine Hebamme spielte, sagte sie einmal über die Titelfigur: „Ich gebe, genau wie sie, in meinem Leben auch nie auf.“ Vorbild für diese Einstellung sei ihre Mutter gewesen, die neben Witta Pohl noch fünf weitere Kinder großgezogen hatte.

6 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige