weather-image

Scharren an der Hauptallee in Bad Pyrmont bot einst Obst und Konfitüren feil

Südfrüchte aus dem „Spanischen Garten“

Was für ein ungewöhnliches Foto. Am unteren Ende der Hauptallee von Bad Pyrmont, in Höhe des Konzerthauses, befindet sich ein schlichter und doch relativ großer „Marktscharren“, der unter dem Titel „Spanischer Garten“ ganz offenbar Südfrüchte, Obst und auch Konfitüren anbietet. Das aus einer Fachwerkkonstruktion, aus Lehmwänden und Ziegelsteinen zusammengefügte Gebäude mit einem Schrägdach wendet sich mit seinen Auslagen den Gästen der Hauptallee zu, auch wenn zur Zeit der Fotografie die „Läden“ geschlossen sind. Ein wenig höher in Richtung Brunnenplatz sieht man heute noch zwei Geschäfte – das eine stammt aus der Zeit des Biedermeier und wird gerade liebevoll renoviert, das andere nennt sich heute „Cult und Co“ –, die eher den Vorstellungen von vornehmen Häusern im unteren Teil der Hauptallee entsprechen.

veröffentlicht am 13.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 21:41 Uhr

270_008_7703172_rueck101_1304.jpg

Autor:

Dr. Dieter Alfter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt