weather-image
×

Straßensoziarbeit des Senior-Schläger-Hauses ist auf zusätzliche Gelder angewiesen

Streetwork in finanzieller Schieflage: Helfer hoffen auf Hilfe

HAMELN. Es geht um die Menschen am Rande der Gesellschaft. Um diejenigen, die keine Lobby haben und oft nur noch von Straßensozialarbeitern erreicht werden. Aber in den Kommunen rangiert Streetwork bestenfalls unter ferner liefen. Das Senior-Schläger-Haus hofft dennoch auf eine zusätzliche Finanzspritze.

veröffentlicht am 02.02.2021 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 11.02.2021 um 15:30 Uhr

02. Februar 2021 17:00 Uhr

pk 1-neu
Reporter zur Autorenseite

HAMELN. Es geht um die Menschen am Rande der Gesellschaft. Um diejenigen, die keine Lobby haben und oft nur noch von Straßensozialarbeitern erreicht werden. Aber in den Kommunen rangiert Streetwork bestenfalls unter ferner liefen. Das Senior-Schläger-Haus hofft dennoch auf eine zusätzliche Finanzspritze.

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen