weather-image
25°

Asphaltarbeiten in Klein Hilligsfeld machen Umleitung nötig

Straße gesperrt

Klein Hilligsfeld. In Klein Hilligsfeld ist die Durchfahrtstraße nach Herkensen zurzeit gesperrt – Autofahrer müssen eine Umleitung in Kauf nehmen und Busse fahren die dortigen Haltestellen nicht an. Am Eichbergblick wird das vorhandene Pflaster im Kreuzungsbereich durch Asphalt ersetzt. Der bisherige Belag war den Belastungen schwerer Fahrzeuge bei Kurvenfahrten nicht mehr gewachsen – es waren Absackungen aufgetreten, bei Regen bildeten sich Pfützen.

veröffentlicht am 17.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 20:21 Uhr

270_008_7704739_hm301_Baustelle_Hilligsfeld_Wal_1504.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Nach Angaben der Stadtverwaltung sind die Anlieger vorab informiert worden, ebenso der Betrieb am „Gut Oehrsen“.

Gestern sollte der Asphaltbinder (zweite Schicht beim Straßenoberbau von oben gesehen) eingebaut werden, am heutigen Freitag ist die Asphaltdeckschicht an der Reihe. „Nach einer ausreichenden Abkühlphase wird der Bereich wieder für den Verkehr freigegeben“, heißt es weiter.

Bis voraussichtlich 30. April wird auch der Busverkehr der Linien 1, 15 und 92 umgeleitet.

Die Linien 1 und 92 können die Haltestelle „Hilligsfeld, Kollwitzstraße“ nicht anfahren (Ersatz Haltestelle Hilligsfeld, Denkmal). Die Linie 15 muss den Bereich Hilligsfeld großräumig umfahren. Ab der Haltestelle Hameln, Scheckfeldweg, wird sie über die B1 nach Herkensen in beiden Richtungen umgeleitet. Die Haltestellen Hilligsfeld, Denkmal und Gut Oehrsen kann von dieser Linie nicht angefahren werden (Ersatz Linie 1 ab Hilligsfeld, Denkmal).hen

In Klein Hilligsfeld wird die Straße aufgerissen. Grund sind Asphaltierungsarbeiten.

Wal



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?