weather-image
19°

Nicht nur Alkohol und Zigaretten können schnell süchtig machen

„Starke Typen sagen Nein“ – und reden über ihre Probleme

Hameln (git). Wolfgang Kiehl vom „Suchtmobil“ liefert den Zuhörern seine Lebensgeschichte „vom Heroinjunkie zum Sozialpädagogen“ knallhart. Für ihn gibt es nur „Schwarz oder Weiß – Drogen oder keine Drogen“. Seine Empfehlung an die Jugendlichen – in diesem Fall die Schülern aus drei 9. Klassen – lautet: „Redet über eure Probleme, teilt euch mit – ohne das geht es nicht.“

veröffentlicht am 08.09.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 11.11.2016 um 07:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt