weather-image
15°

Zum dritten bundesweiten Ernährungstag informiert der Naturheilverein Weserbergland mit Vorträgen und Ausstellungen im Hefehof

Standard-Teig oder selbst gebacken: Wann ist ein Brot ein Brot?

Hameln (git). Würden Sie Ihr selbst gebackenes Brot mit chemischen Zusatzstoffen anreichern, damit es eine schönere Kruste bekommt und der Teig beim Rühren weniger am Knethaken hängenbleibt? In der Lebensmittelindustrie ist so etwas eine Kleinigkeit. „Der Mensch ist, was er isst“ – Ludwig Feuerbachs (1804 bis 1872) oft zitierter Satz prägt auch im 21. Jahrhundert unsere Gesellschaft. Wer aber weiß, was sich in den verpackten Lebensmitteln wirklich befindet? Ist Brot wirklich noch Brot? Fisch wirklich noch Fisch? Bio wirklich Bio?

veröffentlicht am 21.10.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 19:21 Uhr

270_008_4385625_hm201_2210_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt