weather-image

GWS bleibt als Großsponsor im Boot / Produzentin fordert: „Wir müssen jetzt auch selbst aktiv werden“

Stadtwerke und gute Ideen sollen „Rats“ retten

Hameln (CK). Eins steht für Sina-Mareike Schulte unumstößlich fest: „Rats“ darf nicht sterben. Die 18-Jährige agiert bereits seit 2006 auf der Bühne, wo sie mit viel Ausdruck und auf anrührende Weise in dem Hamelner Erfolgsmusical das behinderte Kind spielt und singt. Und obwohl Sina-Mareike demnächst in Bremen ein Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaft und Germanistik aufnimmt und deshalb vermutlich in der neuen Saison nicht mehr dabei sein könnte, so weiß sie doch, dass auch die anderen Ensemblemitglieder traurig sind, weil „Rats“ auf der Kippe steht.

veröffentlicht am 27.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 12:21 Uhr

270_008_5857898_hm306_2809.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt