weather-image
×

Erneuerbare Energien

Stadtwerke suchen Mittel gegen die „Dunkelflaute“

HAMELN/BODENWERDER-POLLE. Wind und Sonne gelten als klimafreundliche Energielieferanten der Zukunft – schon jetzt wird ein erheblicher Anteil des Stroms aus diesen natürlichen Ressourcen gewonnen. Mit dezentralen Kleinkraftwerken wie Solaranlagen eine zuverlässige Stromversorgung zu gewährleisten, ist für ...

veröffentlicht am 08.11.2019 um 06:00 Uhr

08. November 2019 06:00 Uhr

Jens Spickermann
Reporter / Newsdesk zur Autorenseite

HAMELN/BODENWERDER-POLLE. Wind und Sonne gelten als klimafreundliche Energielieferanten der Zukunft – schon jetzt wird ein erheblicher Anteil des Stroms aus diesen natürlichen Ressourcen gewonnen. Mit dezentralen Kleinkraftwerken wie Solaranlagen eine zuverlässige Stromversorgung zu gewährleisten, ist für ...

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen