weather-image
21°
×

Neues Projekt: Beteiligung an Gasturbinenkraftwerk

Stadtwerke setzen auf Strom ohne Atomkraft

Hameln (ni). „Atomstrom, nein Danke“, sagen sich angesichts der täglichen Katastrophenmeldungen über die außer Kontrolle geratenen Reaktoren im japanischen Fukushima vermutlich auch viele Hamelner – und müssen ihn trotzdem nutzen. Denn 20 Prozent des Saftes, den die Hamelner Stadtwerke bis zur ...

veröffentlicht am 26.03.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 22:21 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige