weather-image
20°
Preis für besonderes Engagement / Bewerbungsfrist endet am 30. Juni

Stadt würdigt Einsatz für die Umwelt

HAMELN. Die Stadt Hameln verleiht auch in diesem Jahr eine Auszeichnung für besondere Leistungen auf dem Gebiet des Umweltschutzes: den Umweltpreis. Der Umweltpreis ist mit einem Preisgeld in Höhe von 1 000 Euro dotiert.

veröffentlicht am 17.04.2017 um 17:39 Uhr

Wer sich besonders für die Umwelt einsetzt, verdient Anerkennung, befand der Hamelner Rat und beschloss, einen Umweltpreis auszuschreiben. Foto: dpa
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

500 Euro gibt es für den 1. Platz, 300 Euro für den zweiten und 200 Euro für den dritten. Erstmals wurde der städtische Umweltpreis im vergangenen Jahr mit Unterstützung der VGH Versicherungen verliehen. Die Politik hatte 2015 die Ausschreibung eines Umweltpreises beschlossen. Damals befand der Rat vor dem Hintergrund der für erfolgreich befundenen „Umweltschutztage Weserbergland“, dass das Umweltbewusstsein der Bürger in den letzten Jahren gewachsen sei. Und wer sich für den Erhalt oder gar für die Verbesserung der Umweltbedingungen einsetze, der verdiene eine besondere Anerkennung. „Durch einen jährlich zu verleihenden lokalen Umweltschutzpreis wird ein besonderer kommunaler Beitrag zur weiteren Stärkung des Umweltbewusstseins bei den Bürgern geleistet“, erklärte der Rat. „Zum anderen würde der Einsatz Hamelner Bürger für eine bessere Umwelt öffentliche Würdigung finden.“

Den ersten Platz teilten sich im letzten Jahr die Kindertagesstätte Altstadtmäuse und die Umwelt-AG des Albert-Einstein-Gymnasiums.

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche oder juristische Person, Personengruppe, Arbeitsgemeinschaft oder Institution (auch Schulen und Kindertagesstätten), die in Hameln ansässig ist oder deren Aktion oder Idee im Stadtgebiet umgesetzt oder wirksam wird. Vorschläge und Bewerbungen für den Hamelner Umweltpreis können noch bis zum 30. Juni in der Umweltabteilung der Stadt Hameln eingereicht werden. Für die Bewerbung steht auf der Website der Stadt Hameln ein Bewerbungsbogen zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es auf der Website www.hameln.de unter „Umwelt“ und dort unter „Umweltpreis“.

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare