weather-image

Ergebnis soll zeigen, wie sich Fahrzeugströme ändern

Stadt sucht Verkehrszähler

Hameln. Die Stadt Hameln sucht Verkehrszähler. Die Stadt Hameln führt die Zählung im Auftrag der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr durch. Die Zählung wird alle fünf Jahre vorgenommen und findet an den benannten Zähltagen nicht nur in Hameln, sondern in ganz Deutschland statt. Damit wird die Verkehrsbelastung auf Bundesstraßen und Autobahnen ermittelt. Anhand der Daten kann beschrieben werden, wie sich Verkehrsströme verändern. Helfer, die für 10 Euro pro Stunde Fahrzeuge zählen möchten, können sich unter m.demuth@hameln.de anmelden. Die Termine: 21. April, 7 bis 9 Uhr und 15 bis 18 Uhr; 24. April, 15 bis 18 Uhr; 26. April, 16 bis 19 Uhr.red

veröffentlicht am 19.03.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt