weather-image
27°
×

Stadt im Wandel - Chance für Baumeister

veröffentlicht am 27.05.2010 um 11:20 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (CK). Die grüne Wiese ist längst out, der Trend geht in die Stadt. Der das sagt, ist Hans Jäger, Hamelner Architekt und Vorsitzender des BDB (Bund Deutscher Baumeister), Bezirksgruppe Hameln-Pyrmont. Sie vereint rund 100 Architekten, Ingenieure, Angestellte, Beamte, unternehmerisch tätige Planer und Studenten der Fachbereiche Architektur und Bauingenieurwesen und ist aus Anlass ihres 50-jährigen Bestehens heute und morgen Gastgeber für die Landesverbandstagung des BDB.
Auseinandersetzen muss sich der Verband nach Jägers Meinung vor allem mit dem demografischen Wandel, wobei er durchaus einen weiteren Markt für seine Berufsgruppe sieht. „Ob energetische Sanierungen oder Straßenverkehr, das alles sind Ingenieurthemen“, sagt Jäger, der sich stark macht für lebendige und attraktive Städte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige