weather-image

Mittel für 2014 jedoch bewilligt

Stadt droht mit Ausstieg aus der VHS

Hameln. Geht es um die Zuwendungen für die Volkshochschule Hameln-Pyrmont, will die Stadt Hameln künftig genauer hinschauen und schließt sogar einen Ausstieg aus dem Zweckverband nicht aus. Zwar bewilligt die Politik auch für das Jahr 2014 einen Zuschuss in Höhe von maximal 300 000 Euro, der Beschluss steht jedoch unter dem Vorbehalt, dass die zwischen der Stadt Hameln und dem Landkreis geschlossene Vereinbarung über die finanzielle Unterstützung bis zu den Etatberatungen für das Jahr 2015 insbesondere in der Erwachsenenbildung grundlegend modifiziert wird.

veröffentlicht am 15.11.2013 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 16:41 Uhr

270_008_6735927_hm118_Dana_1611.jpg

Autor:

Hans-Joachim Weiß und Frank Henke


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt