weather-image
34°
×

Spürhund statt Metalldetektor

veröffentlicht am 07.03.2014 um 14:40 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Tündern/Klein Berkel (kk). Bei einem Spaziergang in Tündern verlor die Klein Berklerin Bianka Wehrhahn ihren Schlüsselbund. Doch anstatt mit einem Metalldetektor danach zu suchen, bat sie ihre Bekannte Saskia Plate um Hilfe. Ihr Golden Retriever-Labrador-Mischling Frieda hatte den Schlüssel nach nur zwei Minuten gefunden. „Gegenstände entwickeln eine Geruchswolke“, erklärt Saskia Plate. Und Frieda kenne eben den Geruch von Schlüsseln. Saskia Plate erklärt man könne das Hunden jeden Alters beibringen. Und deshalb übt Bianka Wehrhahn jetzt mit ihrem eigenen Hund: „Im Haus haben wir es schon geübt. Und da klappt es schon ganz gut.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige