weather-image
12°
×

Techniker zaubern sagenhaftes Flair

Sportgala: Märchenwelt in der Rattenfänger-Halle

Eines sei vorweg verraten: Auch wenn sie es sich mehr als verdient haben – über einen roten Teppich werden nominierte Sportler wie Ballgäste nicht stolzieren. Der lange Läufer wird bei der heute stattfindenden Sportgala eine ganz andere Farbe haben. Dunkelgrün vielleicht oder ein düsteres Braun – auf alle Fälle bekommt er zur „sagenhaften“ Gala etwas mystischen Schimmer.

veröffentlicht am 10.02.2017 um 15:00 Uhr
aktualisiert am 10.02.2017 um 19:40 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Leicht ist die Aufgabe für Thomas Schwedhelm und seine 13 Kollegen von der Firma Mobiltec Veranstaltungstechnik nicht. Müssen sie doch innerhalb von nur zwei Tagen die nüchterne Atmosphäre der Rattenfänger-Halle in mystisches Flair verzaubern. Schließlich sollen die Ballgäste für Stunden in die magische Welt von Märchen und Sagen eintauchen. „Es ist schon eine gewisse Herausforderung mit den Mitteln, die wir haben, das vorgegebene Motto umzusetzen“, sagt der Veranstaltungstechniker.

Zu diesem Zeitpunkt hängen bereits lange Traversen am Hallendach, bestückt mit 40 kopfbeweglichen Scheinwerfern sowie Lampen zum Ausleuchten der kompletten Halle. Und mit jenen Leuchten, die ein mystisches Ambiente schaffen sollen. Lasertechnik ist diesmal nicht gefragt.

Dutzende Kisten lagern auf dem Hallenboden. Tische und Stühle – an und auf denen die Gäste Platz nehmen werden – stehen noch ungeordnet an der Seiten. Vier Videoleinwände hängen an den Wänden. Das Strahlen der Sieger soll ja schließlich keinem entgehen. Schwedhelms Kollegen haben auch eine Bodennebelmaschine in Stellung gebracht. Für die nebulösen Momente des sagenhaften Abends.

Wolfram und Sunna Nolte kümmern sich derweil um das Herzstück der fantasievollen Dekoration, auf das heute Abend alle Augen gerichtet sein werden. Dann wenn es gilt, die Sportler des Jahres auszuzeichnen. Die Techniker spannen Stoffbahnen um runde Metallsäulen, schneiden oben Zacken heraus. Es könnte sich um die Zinnen von hohen Schlosstürmen handeln. Viel wollen die beiden noch nicht verraten.

Was sie dem Motto entsprechend „gezaubert“ haben, erfahren die Ballbesucher heute ab 19 Uhr. Eines scheint dagegen bereits sicher zu sein: Die 13. Sportgala wird ausverkauft sein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt