weather-image
34°
×

Spielhallen-Überfall: Seniorin schlägt Räuber in den Flucht

veröffentlicht am 09.05.2013 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:32 Uhr

Hameln (ube). Damit hatte der Räuber sicher nicht gerechnet – die 73 Jahre alte Spielhallenaufsicht, die er am späten Mittwochabend um 22.40 Uhr am Hastenbecker Weg mit einer Schusswaffe bedrohte, zeigte überhaupt keine Angst. Völlig unbeeindruckt von der Pistole, mit der der Verbrecher vor ihr herumfuchtelte, vertrieb sie den Maskierten. Die Frau hatte einen der Gäste hinzugerufen. Schließlich verließ der unbekannte Täter die Spielothek und flüchtete vermutlich in Richtung Afferde. Mehr dazu lesen Sie in unserer Printausgabe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige