weather-image
×

Spezialkommando stürmt Wohnung

veröffentlicht am 08.03.2010 um 21:13 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln/Rinteln (ube). Spektakulärer Polizeieinsatz: Ein maskiertes und schwer bewaffnetes Spezialkommando der Polizei hat am Kuckuck in Hameln eine Wohnung gestürmt und einen Mann (54) verhaftet. Er ist polizeibekannt und steht im Verdacht, am 23. Februar an einem Bankraub in Todenmann bei Rinteln beteiligt gewesen zu sein. Ermittler stellten eine größere Summe Geld und eine Pistole sicher. Der Räuber hatte sich seinerzeit mit falschen Haaren getarnt. Nach ihm wird gefahndet. Es gab noch zwei weitere Festnahmen. 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige