weather-image
26°

Sparsam: „La Bohème“ als Kurzoper im TAB

veröffentlicht am 11.02.2009 um 13:14 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:37 Uhr

„Ich kann lieben, wen ich will“: Puff-Dame Musetta (

Hameln. Eine Oper für Arme, aber mit Rahmenhandlung zeigte das Junge Musiktheater Hamburg im TAB des Theaters Hameln mit Puccinis „La Boheme“. Ein Opernabend in Sparausgabe. Gespart – vor allem: das Orchester und auf Klavier, Violine und Viola reduziert. Ausgerechnet bei Puccini, der wie kein anderer mit Orchesterklängen zaubert.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare