weather-image
10°
×

Sommerreihe startet: Orgelmusik in der Marktkirche

veröffentlicht am 06.07.2016 um 20:02 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:25 Uhr

HAMELN. Die sommerliche Konzertreihe „Orgelmusik am Donnerstag“ in der Hamelner Marktkirche St. Nicolai steht in diesem Jahr im Zeichen zweier Jubiläen, des 50. Geburtstags der Beckerath-Goll-Orgel der Marktkirche sowie des 100. Todestags von Max Reger, dem wichtigsten deutschen Orgelkomponisten der Spätromantik. Jeweils donnerstags um 12 und um 18 Uhr beginnen die zwei 35-minütigen Kurzkonzerte in den Monaten Juli und August. Das erste der beiden Konzerte ist dabei als Mittagsgebet mit kurzen Lesungen zwischen den Orgelwerken konzipiert (Liturg: Marktkirchenpastor Thomas Risel). Die Konzertreihe startet am heutigen Donnerstag, 7. Juli. Gastgeber und künstlerischer Leiter der „Orgelmusik am Donnerstag“ ist Kirchenkreiskantor Stefan Vanselow, der in den Eröffnungskonzerten Choralbearbeitungen von Bach, Reger und Mendelssohn (6. Orgelsonate) sowie Improvisationen zu Gehör bringt. Im Laufe der kommenden Wochen werden dann unter anderem Vanselows Vorgänger Hans Christoph Becker-Foss, die Kreiskantorin aus Bodenwerder Christiane Klein sowie das Orgelduo „Quattro Mani“ (Maria Potaschnikova & Adelheid Becker-Foss) zu hören sein. Der Eintritt ist frei; am Ausgang wird um Spenden für die Orgelpflege gebeten.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt