weather-image
19°

Silvester 2012: Wer feiern will, muss sich sputen

veröffentlicht am 28.12.2012 um 18:45 Uhr
aktualisiert am 07.12.2017 um 13:20 Uhr

Prosit auf das Neue Jahr: Wer bei einer Silvester-Party anstoßen will, muss sich schnell Karten sichern. Viele Events sind ausverkauft.

Hameln (kar). Silvester geht’s rund – nicht nur bei unzähligen privaten Partys. Auch in der Stadt ist jede Menge los: in Kneipen, Restaurants und Hotels, im Theater und in der Rattenfänger-Halle oder auch auf dem Wasser. Der Countdown läuft. Nur noch zwei Tage bis zur großen Jahresausklang-Party. Wer noch keinen Plan für die Silvesternacht hat, muss sich sputen; denn die meisten Events und Gala-Abende sind bereits ausverkauft. Wo man noch Karten ergattern kann:


Hotel „Stadt Hameln“
- Silvester-Gala mit Live-Musik vom „Discover-Duo“ ab 19 Uhr. Gala-Buffet und Getränke sind all inclusive. Um Mitternacht wird ein großes Feuerwerk am Weserufer gezündet und anschließend ein Mitternachtssnack geboten. Karten kosten 99 Euro. Es gibt noch freie Plätze.
Klütturm Restaurant
- Silvesterparty mit All-inclusive-Gala- und Mitternachtsbuffet, Musik und Tanz mit „Street Life“. Die Getränke zum Essen sind frei, ebenso der Begrüßungs- und der Mitternachtssekt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten kosten 98 Euro. Es gibt etwa 30 freie Plätze.
Me Lounge
- All-inclusive-Silvesterparty mit Buffet. Begin ist um 20 Uhr. Ein DJ legt heiße Scheiben auf. Karten kosten 79 Euro, ab Mitternacht gibt es vergünstigte Karten für 49 Euro.
Merenque „Mo“
- La Noche de Salsa: Die große Salsa-Silvesterparty steigt ab 20 Uhr mit heißer Live-Musik. Wer heir feiern will, sollte vorher schon gegessen haben; denn ein Buffet gibt es nicht. Dafür ist der Eintritt frei.
Sumpfblume
- „Wenn du in Hameln aufgewachsen bist…“ ist diese Silvesterparty unter eben diesem Motto genau das Richtige. Feiern können dort ab 21 Uhr natürlich auch zugereiste Hameln-Fans. Ein DJ sorgt für Musik. Ein Buffet gibt es nicht. Es gibt noch wenige Karten für 12 Euro (Vorverkauf) und 15 Euro (Abendkasse).
Rattenfänger-Halle
- Die Ehrlich Brothers verzaubern die Welt: Die brandneue Show der beiden Brüder Andreas & Chris Ehrlich steht unter dem Motto „MAGIE, Träume erleben!“ und bietet Illusion in Perfektion. Alles scheint real, alles Unmögliche möglich. Die Show ab 20 Uhr ist so gut wie ausverkauft: Es gibt nur noch wenige VIP-Karten für 118 Euro.
Restlos ausverkauft sind:
- Theater Hameln: Für beide „Best of“-Vorstellungen der Musikshow Berlin Comedian Harmonists gibt es keine Karten mehr.
- Flotte Weser: Die Silvester-Galas mit Sektempfang Buffet, Mitternachtsimbiss, und Partymusik sind auf beiden Fahrgastschiffen, „Hameln“ und „Höxter“, ausgebucht.
- Komplett ausgebucht sind das Hotel Mercure, das Restaurant „Die Insel“, das Forsthaus Heisenküche, der „Reichsadler“, das „Ka-Wall 32“ und „Kitzinger“ am Posthof. In „Pinte“ und „Club 43“ wird in geschlossener Gesellschaft gefeiert.
- Normaler Kneipenbetrieb herrscht in der „Badewanne“. Das „Paulaner“ ist Silvester nur bis 15 Uhr, das Rattenfängerhaus bis 22 Uhr und das Restaurant „Böhmerwald“ bis 22.30 Uhr geöffnet. Das K 3 macht ab 22 Uhr auf.
- Zu Silvester geschlossen sind die „Nachtschicht“, das „Lalu“, der „Bismarkturm“ und das WBZ.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt