weather-image
23°

Welchem Thema sollte die Redaktion nachgehen? / Heute wieder Lesertelefon

Sie fragen – wir recherchieren

Hameln. Sie wundern sich, warum die Stadt Hameln neue Sportgeräte für die neue Halle Nord braucht und fragen sich, wo denn die alten alle geblieben sind? Oder ist Ihnen ein Thema vor die Füße gefallen, das die Dewezet noch gar nicht bearbeitet hat, das aber von öffentlichem Interesse sein könnte? Dann sagen Sie uns, was Sie endlich einmal erfahren und in Ihrer Zeitung lesen wollen – wir wählen aus Ihren Eingaben aus und recherchieren. Auftragsarbeit, sozusagen.

veröffentlicht am 21.01.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 05:41 Uhr

270_008_6236124_tele_ww.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Denn auch dazu soll das Lesertelefon da sein: Wir nehmen nicht nur ihren Ärger und ihre Freude entgegen, sondern auch Fragen und konkrete Recherchewünsche. Natürlich können wir nicht versprechen, jeden Wunsch zu erfüllen. Und die Fragen sollten auf jeden Fall einen größeren Leserkreis interessieren. Aber wir wollen es zur Regel machen, interessante Leserfragen in unserer Zeitung zu stellen, zu recherchieren und bestmöglich zu beantworten.

Die Bereiche, aus denen die Themen stammen können, sind so individuell wie Ihre Interessen. Wieso ist die Ampelschaltung so lästig, was kostet eigentlich eine Eisbahn, was passiert mit den Kampffmeyer-Silos und darf der Vermieter wirklich so viel Geld fordern? Ganz gleich, ob Sie sich für Natur, Tiere, Verkehr, den öffentlichen Haushalt Ihrer Gemeinde, Steuergeldverschwendung, Sport oder Wirtschaft begeistern oder Fragen aus dem Alltag haben, ganz gleich, in welcher Ecke des Landkreises Sie wohnen und wo in der Region „Ihre“ Geschichte passiert – wir nehmen jede Frage ernst, auch wenn wir uns vorbehalten, später eine Auswahl zu treffen.

Wir sind gespannt, welche Herausforderungen Sie an uns herantragen und freuen uns darauf, Ihren Fragen nachzugehen – hoffentlich am Ende immer mit Antworten, die Ihren Wissensdurst löschen.

Rufen Sie uns also heute beim Lesertelefon an. Redaktionsmitglied Wiebke Westphal wird ein offenes Ohr für Sie haben unter der Telefonnummer 05151/200-436 in der Zeit zwischen 10 bis 11.30 Uhr. Natürlich können Sie sich auch außerhalb dieser Zeit an die Redaktion wenden: per E-Mail an redaktion@dewezet.de, Stichwort „Leser fragen“ oder telefonisch unter 05151/200-432. bha



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?