weather-image
19°

Gestern hat auch Drogeriemarkt Rossmann eröffnet / Noch vor dem Weihnachtsfest will ein Imbiss einziehen

Shoppen und essen in der alten Hertie-Immobilie

Hameln (CK). Ein Sorgenkind weniger in der Hamelner Altstadt: In die ehemalige Karstadt-Immobilie, in der am Ende Hertie ansässig war, ist wieder neues Leben eingezogen, ein wichtiger Leerstand damit beseitigt. Vor wenigen Tagen hat der Textil-Discounter Kik hier seine Pforten geöffnet, gestern endlich war auch der Einzug des Drogeriemarktes Rossmann beendet. Mit zahlreichen Aktionen macht der Markt noch bis zum 11. Dezember auf sich und sein über 887 Quadratmeter verteiltes Sortiment aufmerksam.

veröffentlicht am 02.12.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 13:21 Uhr

Rossmann ist in das frühere Hertie-Haus eingezogen und schließt damit eine wichtige Lücke.  Foto: Dana


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt