weather-image

Viele Kunden sind mit Programmierung überfordert / Zahlreiche Anfragen bei Hotlines und Fachhändlern

Sender-Umstellung hält die Techniker auf Trab

Hameln (jd). Am Montag blieb in und um Hameln das Bild von vielen Fernsehern einfach schwarz. Der Grund: eine Senderumstellung von Kabel Deutschland. Rund 40 000 Kunden aus Hameln, aber auch aus Aerzen, Bad Münder, Bad Pyrmont, Lüdge und Springe waren davon betroffen.

veröffentlicht am 26.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 12:21 Uhr

270_008_5851379_hm222_2609.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt