weather-image
×

Sechsjähriger verursacht Verkehrsunfall

veröffentlicht am 14.08.2013 um 16:26 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln (ube). Ein sechsjähriger Junge aus Hameln hat auf dem Kopmanshof einen Verkehrsunfall verursacht. Der Kleine war am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr allein im Auto. Seine Mutter (26) hatte kurz zuvor den Wagen verlassen, um rasch etwas in der Stadt einzukaufen. Nach Angaben der Polizei löste das Kind die Handbremse. Folge: Der Wagen rollte quer über die Straße und beschädigte auf der anderen Seite ein geparktes Fahrzeug. Der Schaden sei gering, sagte Hauptkommissar Jörn Schedlitzki auf Anfrage.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt