weather-image

Benefizkonzert morgen im Hefehof

Sechs Bands rocken für Taifun-Opfer

Hameln. Wenn sich mehr als 25 Musiker zusammentun, um etwas Gutes zu tun, freuen sich am Ende nicht nur die Opfer des Taifuns „Haiyan“. Auch die Freunde von Livemusik verschiedener Stilrichtungen werden etwas davon haben. Am Mittwoch, 4. Dezember, ab 19.30 Uhr werden sechs Bands das Lalu im Hefehof rocken. Die Einnahmen (Eintritt gegen Spende von 8 Euro) gehen an die Organisation Interhelp, die Taifun-Opfern hilft.

veröffentlicht am 03.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 13:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Tom Freitag von der Band „Claptonmania“ und Michael Beyer, Grafikdesigner aus Hameln, hatten die Idee zu der Benefizveranstaltung. „Das wird ein Super-Gig“, verspricht Gitarrist Tom Freitag. Er selbst wird unter anderem von Sängerin Lena Brutscheck und von Keyboarder Thomas Schierschke begleitet. Auch der Sänger, Komponist und Produzent Ralph Maten ist dabei und tritt gemeinsam mit Dia Zimmermann auf. Die fünfköpfige Band „Tone Fish“ steht für neue Töne, sie bringt Rock, Folk und eigene Songs, die den Rahmen sprengen. „Bekannte Lieder werden einmal durch den Musikwolf gedreht und schmecken danach ganz anders“, schwärmt Mitorganisatorin Susanne Treptow von Interhelp. Eine Neuinterpretation der Hits aus den 1980er und 90er Jahren bietet The Empire Strikes Back. Seit 2012 kreieren fünf passionierte Musiker aus Paderborn, Hameln, Hannover und Bremen einen Sound mit Einflüssen aus Swing, Rock, Pop, Funk, Reggae, Country, Rockabilly, Rock ’n’ Roll sowie der Klassik. „Navigation System“ sorgt für Partystimmung. Die Band spielt Reggae überwiegend mit deutschen Texten. Als Gast tritt „2schneidig“ auf. Einlass: ab 19 Uhr. Karten gibt es an der Abendkasse.red



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt