weather-image
×

Das Spektakel Mystica Hamelon hat begonnen

Schwertkämpfe und Trinklieder

HAMELN. Die Szenen, die seit Freitag auf den Straßen der Altstadt zu sehen sind, mögen sich so – oder zumindest so ähnlich – vor Jahrhunderten unweit von Leist- und Hochzeitshaus abgespielt haben. Die Mystica Hamelon bringt für drei Tage das Mittelalter zurück nach Hameln.

veröffentlicht am 03.03.2017 um 19:27 Uhr
aktualisiert am 05.03.2017 um 13:54 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite

In Leinengewänder gehülltes „Volk“ zieht durch die Straßen. Bunt gekleidete Gaukler – die Entertainer jener Zeit – zeigen waghalsige Kunststücke. Die Musik von Sackpfeifen und Trommeln ist zu hören. Nicht nur Ritter, Edelmänner, Fabelwesen und Schankwirte freut es: Für dieses Wochenende wird in Hameln die Zeit zurückgedreht. „Handgeplapper“ (Applaus) ist am Markt zu hören, Jubelschreie gehen durch die Menge. Der Grund: drei Tage Mystica Hamelon.

Live dabei: Auftakt der Mystica Hamelon

Ein zerlumpter Bettler schlüpft durch die Menge, bittet um milde Gaben. Nur einer der fantastischen Gesellen, die die Hamelner Altstadt fest im Griff haben. Ziehende Händler feilschen an ihren Verkaufsständen um jeden Taler. Das hat der Münzer Jay nicht nötig: Der kraftvolle Hüne prägt seine Gold- und Silbermünzen am Pferdemarkt selbst, verkauft sie aber auch als Andenken. Aus einer dunklen Taverne am Lütjen Markt dringen Lieder trinkfester Piraten auf die Straße. Obwohl: Die werden sich früher wohl nicht in die Rattenfängerstadt verirrt haben.

Für Tausende Mittelalter-Fans wird das Wochenende sicher zu einem Mystica-Marathon. Bei rund 200 Programmpunkte bleibt ihnen die Qual der Wahl. Wie ein langer Lindwurm zieht sich eine bunte Budenlandschaft durch die Stadt – vom neuen Kampfplatz an der Weserpromenade bis hin zum Grünen Reiter. Handbetriebene Karussells stehen kaum still. Stände von Schmieden und Drechsler sind dicht umlagert.

5 Bilder
Ein Hornschnitzer zeigt seine Kunst. Foto: fn

Mittendrin lässt Schaustellerin Bibi ihren Star Harrison beim Mäuse-Roulette laufen. Die Rattenfängerstadt ist sicher nicht ungefährlich für die mongolische Wüstenrennmaus.


Mystica Hamelon ist Samstag von 11 bis 24 Uhr und Sonntag von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

Mittelaltermarkt an der Weser im 360°-Video

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige