weather-image

Schwerer Unfall auf der B1

Afferde (tis). Bei einem Verkehrsunfall wurden gestern auf der Hamelner Straße (B 1) in Afferde drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Ein Roller war vermutlich ungebremst auf einen abbiegenden Pkw aufgefahren. Gegen 17.30 Uhr wollte die Fahrerin eines Ford Focus von Hameln kommend nach links zu einer Tankstelle abbiegen, verkehrsbedingt musste sie warten. Nach Zeugenaussagen soll der Pkw bereits gestanden haben. Der Fahrer eines Rollers Marke Paddock, der in gleicher Richtung unterwegs war, muss dies übersehen oder zu spät erkannt haben. Der Roller prallte hinten rechts auf den Focus. Das Zweirad wurde auf den Bürgersteig geschleudert, der Fahrer und die Sozia, seine Frau, stürzten auf die Straße. Beide wurden schwer verletzt. Die Focus-Fahrerin erlitt einen Schock. Die B 1 wurde für längere Zeit halbseitig gesperrt.

veröffentlicht am 23.06.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 06.11.2016 um 03:21 Uhr

270_008_5591897_hm111_2306_1_.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt