weather-image
10°
×

Schwarz-Grün ist in trockenen Tüchern

veröffentlicht am 19.10.2011 um 15:33 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Hameln (HW). Die schwarz-grüne Koalition im Hamelner Rat ist in trockenen Tüchern. Soeben haben die Fraktionsvorsitzenden Claudio Griese (CDU), Ursula Wehrmann (Grüne) und Klaus Lamprecht (Unabhängige) im Hotel "Zur Krone" den Gruppenvertrag unterzeichnet.

Politischer Schwerpunkt der kommenden fünf Jahre soll die Haushaltskonsolidierung sein. Dazu setzt sich die Gruppe unter anderem für den Ausbau der interkommunalen Zusammenarbeit ein und will geprüft wissen, ob die Schulen im Sekundarbereich I und II in die Trägerschaft des Landkreises übergeben zu können. Gestern A bend hatte die Basis der Grünen bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der schwarz-grünen Koalition in Hameln bei nur einer Enthaltung ihre Zustimmung gegeben.

 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige