weather-image
16°

Bestatter vertauscht Urnen nach Einäscherung im Hamelner Krematorium

Schusseligkeit oder Vorsatz?

Hameln/Blomberg. Klarer Fall: Bestatter sollen für ein würdevolles Begräbnis sorgen. Der Verstorbene soll seine letzte Ruhe finden, Hinterbliebene sollen dem Verstorbenen in ihrer Trauer am Grab nah sein können – vorausgesetzt natürlich, dass dort dann auch der Richtige ruht.

veröffentlicht am 29.08.2013 um 21:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 06:41 Uhr

270_008_6565228_hm202_fn_3008.jpg
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt