weather-image
22°

Gymnasiasten haben für das 1200-jährige Jubiläum gearbeitet

Schülerwerke im Münster

Hameln (red). Aus Anlass des 1200-jährigen Münsterjubiläums werden ab heute künstlerische Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der 7. Klasse des Viktoria-Luise-Gymnasiums und der Jahrgangsstufen 11 und 12 des Schiller-Gymnasiums in der Kirche ausgestellt.

veröffentlicht am 24.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 12:41 Uhr

270_008_5846447_hm305_2409.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Von den Jugendlichen des Viktoria-Luise-Gymnasiums wurden mit Transparentpapier nach eigenen Vorstellungen Kirchenfenster gestaltet, in denen sich christliche Symbole und Motive aus dem Münster wiederfinden. Außerdem werden die Originale der Bilder, die für den Kalender zum Münsterjubiläum mit dem Thema „Licht am Fluss“ entworfen wurden, ausgestellt. Darüber hinaus sind in Anlehnung an die Arbeit des Künstlers Thomas Demand Architekturmodelle von Teilen des Münsters gestaltet und danach als Wirklichkeitssimulation fotografiert worden. Die so entstandenen Bilder reflektieren in besonderer Weise die Beziehung zwischen Abbild und Realobjekt. Schließlich werden Kurzfilme verschiedener Thematik gezeigt, die vom Münsterjubiläum angeregt wurden.

Die Oberstufenschülerinnen und -schüler des Schiller-Gymnasiums haben ihre Eindrücke eines Münsterbesuches malerisch „festgehalten“. Diese Arbeiten sind zum Thema „Stadtplätze. Grundrissdarstellung – Das Hamelner Münster als erlebter und ideeller Innen(Raum) in einer malerischen Wahrnehmungsstudie“ unter der Leitung von Silke Becker entstanden.

Die Ausstellung ist – ausgenommen von Gottesdienstzeiten – noch bis zum 14. Oktober von 10 bis 17 Uhr zu sehen. Vom 2. bis 4. Oktober wird sie wegen eines Konzertes abgebaut.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?