weather-image
31°
×

Heimtier der Woche

Schüchterner Jasper sucht ein neues Zuhause

HAMELN. Jasper ist von den Katzen am längsten im Hamelner Tierheim, und das hat auch einen Grund.

veröffentlicht am 29.05.2021 um 05:00 Uhr

Bevor er ins Tierheim kam, lief er monatelang mit Durchfall durch die Gegend . Im Tierheim angekommen „sind wir natürlich direkt zum Arzt, um eine Ursache festzustellen“, teilt das Tierheim mit. Dabei kam heraus, dass Jasper eine Entzündung im Enddarm hat. Aktuell bekommt er dafür Tabletten.

Mittlerweile hat es sich schon etwas gebessert. Da er zudem eher schüchtern ist, sucht das Tierheim ein neues verständnisvolles Zuhause für ihn – ein Zuhause in dem man ihm Zeit gibt anzukommen und auch nicht böse ist, wenn mal was daneben geht .

Das neue Zuhause sollte daher ruhig sein – ohne Kinder und Hunde. Aber: Er liebt andere Katzen. Geboren wurde Jasper zirka 2012. Er ist zudem gechippt und kastriert.

Kontakt: Das Hamelner Tierheim ist geöffnet, Besucher müssen sich aber unter der Rufnummer 05151/61550 anmelden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige