weather-image
×

Schon wieder Flammen am Kuckuck

veröffentlicht am 19.08.2010 um 14:36 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr

Hameln (ube). Am Kuckuck in Hameln hat es schon wieder gebrannt - am Mittwochabend um 22.08 Uhr stand die Wohnung einer jungen Frau (22) in Flammen. Die Feuerwehr löste 2. Alarm aus, rückte mit Wachbereitschaft und zwei Zügen aus. Die Leitstelle schickte vorsorglich Notarzt und Rettungsdienst zum Einsatzort. Bei Eintreffen der Löschmannschaften schlugen Flammen aus dem Wohnzimmerfenster im ersten Stockwerk. Alle Mieter hatten sich in Sicherheit gebracht. Die Hamelnerin war nicht zu Hause, als das Feuer ausbrach. Die Polizei ermittelt. Die Ursache des Feuers ist zur Stunde unbekannt. Erst am Freitag, dem 13. hatte es im Block gegenüber gebrannt. In diesem Fall gehen die Ermittler von vorsätzlicher Brandstiftung aus. 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt