weather-image

Schmalztolle, Akrobatik und Rock’n’Roll

Hameln (mo). Nostalgie pur im Lalu auf dem Hefehof: Mikrofone ähnlich wie Rasierapparate, Faconschnitt mit Schmalztolle und ganz tolle Musik im Rhythmus des Viervierteltakts. „Krüger rockt“ in Hameln. Und wie! Mit Akrobatik an und selbst auf den Instrumenten heizt das Heidelberger Quartett dem Publikum ein. Fetziger Rock’n’Roll aus den 50er und 60er Jahren für dessen Liebhaber, von denen die meisten selbst in ihren 50er und 60er (Lebens-)Jahren angekommen sind. Bandleader Harald Krüger erklärt Hameln an diesem Abend zur „Hauptstadt des Rock’n’Roll“. „At the hop“, „Great balls of fire“ oder „Kansas City“ – Hit auf Hit tönt von der Bühne. Das Publikum dankt mit gekonnten Hüftschwüngen und flotten Tanzeinlagen – spät zwar, aber dann auch ausgiebig.

veröffentlicht am 17.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 00:21 Uhr

270_008_6053129_ku203_1712.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt