weather-image
22°
×

Schlamm, Wald und Pfadfinden

veröffentlicht am 09.06.2014 um 15:41 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:31 Uhr

Hameln. Zum x-ten Mal landet Ryan am Ende der Wasserrutsche im Matsch. Der 8-Jährige ist einer von 230 Teilnehmern des großen Bezirks-Pfadfindercamps, dessen Zelte in diesem Jahr auf der Wiese am Waldrand gegenüber des Freibades von Halvestorf aufgeschlagen sind.  In den Koten und Jurten genannten, schwarzen und weißen Zeltbehausungen campieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Hameln, Bückeburg, Springe, Eldagsen, Altenhagen I und Betheln bei Hildesheim.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige