weather-image
20°
Sportbox feiert 20-jähriges Bestehen mit Musik der 80er Jahre im Lalu

Schlager-Party zum runden Geburtstag

Hameln. Die Rattenfängerstadt schließt sich dem derzeitigen Schlager-Trend an. Denn Schlager funktioniert schon lange nicht mehr nur bei Oma und Opa. Samstagabend fand in der Lalu Traumfabrik eine große Schlagerparty statt. Sie lockte zahlreiche Gäste in den Hefe-Hof.

veröffentlicht am 31.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 17:21 Uhr

270_008_7053777_hm317_3103.jpg

Autor:

Anna Hoormann
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Anlässlich des 20. Geburtstags hatte die Sportbox zu einer großen Schlagerparty eingeladen. Auch Fans der 80er Jahre sollten nicht zu kurz kommen, denn das Motto hieß: „Schlager trifft 80er“. Das junge DJ-Team „Schwebende Wälder“ animierte das Publikum mit einer bunten Mischung aus Titeln von Helene Fischer, Dschinghis Khan, Jürgen Drews, Modern Talking und vielen mehr zum Tanzen. Mit diesem Duo aus Hamburg hatte sich die Sportbox einen Gute-Laune-Garanten geangelt, denn die beiden feierten selbst schon große Erfolge in den Schlagercharts.

Die Tanzfläche unter den Diskokugeln füllte sich schnell. Spätestens nach dem ersten laut mitgesungenem „Nanananananana“ aus „Er gehört zu mir“ von Marianne Rosenberg waren alle mit demSchlager-Fieber infiziert. Ein Besucher freute sich, dass endlich mal wieder was los war: „Man trifft alle wieder, mit denen man früher gefeiert hat. Solche Partys finden viel zu selten in Hameln statt.“

Die Lalu Traumfabrik war bunt geschmückt und die farbenfrohe Beleuchtung sorgte für eine feierliche Atmosphäre. Die Kellnerinnen und Kellner sowie die Sportbox-Mitarbeiter waren in ihren bunten Rüschenhemden nicht zu übersehen. Ebenso wie einige Party-Gäste. Die Freunde Jens und Ben aus Hameln waren sich einig: „Wer Spaß haben will, darf sich auch mal bunt anziehen und auffallen. Schlager- und Oldiepartys sind dafür eine tolle Gelegenheit.“

270_008_7053781_hm318_3103.jpg

„Die Idee, zum 20 Geburtstag eine Schlagerparty zu veranstalten, ist bei einem Team-Ausflug entstanden. Zwei Kollegen sind richtige Schlager-Freaks. Die beiden haben den Chef einfach angesteckt.“, erklärt Sportbox-Mitarbeiter Marc Hoellenriegel.

Seine Kollegin Wiebke Hölscher war sehr zufrieden mit der Veranstaltung. Sie bedankte sich bei allen Mitgliedern der Sportbox: „Ohne unsere Kunden, wären wir nicht so alt geworden.“

DJs sorgten mit Schlagermusik dafür, dass sich die Tanzfläche im Lalu schnell füllte. Party-Gäste erschienen auch im Outfit der 80er Jahre. an

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare