weather-image
22°

Schautag der Hamelner Eisenbahnfreunde lockt Männer in Scharen

veröffentlicht am 18.03.2012 um 14:35 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:34 Uhr

Schautag bei den Eisenbahnfreunden

Hameln (sbr). Da wurden selbst gestandene Männer wieder zu Kindern: Der Schautag der Hamelner Eisenbahnfreunde begeisterte generationsübergreifend und zog Jungs, Väter und Großväter magisch an. Rund 500 Besucher lockte die Miniaturwelt in das Quartier der Eisenbahnfreunde im Hamelner Hefehof. Mehr als zufrieden zeigte sich der Vereinsvorsitzende Sebastian Stuckenbrock angesichts des großen Interesses.

Große Freude herrschte bei den Eisenbahnern auch über ein ganz besonderes Geschenk: Zukünftig wird das alte Schild des ehemaligen Hamelner Stellwerkes die Vereinsräume zieren. „Das historische Stück heimische  Eisenbahngeschichte hat über Fischbeck nach Hameln zurückgefunden“, freut sich der stellvertretende Vereinsvorsitzende Hans-Heinrich Markhof.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare