weather-image
15°
×

Klinikum wegen Grippewelle seit Tagen abgemeldet / Bitte: nicht mit aufschiebbaren Anlässen zum Arzt oder in die Notaufnahme

Sana: Beschränkung auf Notfälle

HAMELN. Die Grippe hat auch das Sana-Klinikum im Griff: Seit Tagen ist das Klinikum abgemeldet, wie die Pressestelle bestätigt. „Das heißt, wir müssen die Behandlung auf Notfälle und Patienten mit schweren Erkrankungen beschränken“, erklärt die Sprecherin.

veröffentlicht am 15.03.2018 um 14:36 Uhr
aktualisiert am 15.03.2018 um 15:40 Uhr

Dorothee Balzereit

Autor

Reporterin / ViaSaga zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige