weather-image
28°
×

Polizei sucht nach Unfall auf der Münsterbrücke Zeugen

Rollstuhlfahrer stürzt – Radfahrer flüchtet

Hameln (ube). Nach einem Unfall auf der Münsterbrücke, bei dem ein Rollstuhlfahrer (57) verletzt wurde, fahndet die Polizei nach einem 40 bis 50 Jahre alten Radfahrer. Der Gesuchte soll sich nicht um den hilflosen Mann, der auf die Fahrbahn gestürzt war, gekümmert haben. Der Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch ...

veröffentlicht am 19.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 04:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige