weather-image
10°
Einsätze im Klütviertel und in Klein Berkel

Rettungsaktion und Löscheinsatz

HAMELN. Feuerwehrleute haben am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr im Hamelner Klütviertel einen Senior mithilfe der Drehleiter gerettet.

veröffentlicht am 19.08.2018 um 20:13 Uhr

Alarm in Klein Berkel – ein Feuerwehrmann zeigt Polizisten, wo Qualm aufsteigt. Foto: leo
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Der Mann war zuvor von einem Notarztteam behandelt worden. Der Verletzte habe so schonend wie möglich aus der ersten Etage eines Wohnhauses geholt werden müssen, sagte Hauptbrandmeister Karl-Friedrich Coerdt. Man habe ihn in eine Schleifkorbtrage gelegt und diese auf einem Balkon am Korb der Drehleiter montiert, hieß es. Mit einem Rettungswagen wurde der Patient wenig später zum Krankenhaus gebracht.

Am späten Samstagnachmittag waren starke Kräfte der Feuerwehr nach Klein Berkel gerufen worden. Auf einem Balkon eines Mehrfamilienhaues stieg gegen 17.30 Uhr Rauch auf. Mit dem Alarm-Stichwort „Feuer Wohnung!“ hatte die Leitstelle neben dem Löschzug der Wachbereitschaft und der Ortswehr Klein Berkel auch den 1. und 3. Zug der Freiwilligen Feuerwehr Hameln alarmiert. Helfer stellten eine Leiter an und erkundeten die Lage. „Es hat ein Blumenkasten aus Kunststoff gebrannt“, sagte Brandoberinspektor Sven Hildebrandt vom Einsatzführungsdienst.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt