weather-image
×

Rekordzahlen im Südbad

veröffentlicht am 12.08.2010 um 15:09 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:36 Uhr


Vom Saisonstart im Mai bis Ende Juli wurden im Südbad 40 505 Besucher gezählt – 46 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Am stärksten Tag, Samstag, 10. Juli, waren 1950 Badegäste dort. Am 24. Juli kamen dagegen nur 140 Gäste und machten damit den Dienstag zum schwächsten Tag der Saison, die noch bis September andauert.
„Die Entwicklung ist ganz erstaunlich“, erklärt die Stadtverwaltung. Die erste Zeit im Juni sei so durchwachsen gewesen, dass niemand gedacht hätte, dass der Nachfolger Juli die eher mauen Zahlen wettzumachen. „Es gab Tage, da hat sich wirklich kaum jemand ins Südbad verirrt.“ Alleine der Vergleich vom Mai des vergangenen Jahres mit diesem Mai hätte eine andere Prognose zugelassen – da waren nämlich fast doppelt so viele Besucher im Südbad wie in diesem vermeintlichen Wonnemonat: 5512 zu 2761.
Die heißen Tage haben sich natürlich auch im Waldbad Sünteltal bemerkbar gemacht. Dort betrug die Steigerung im Vergleich zum Vorjahr sogar 56 Prozent. 13 769 Gäste haben in den drei Monaten von Mai bis Juli Bahnen gezogen oder einfach nur Sonne getankt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt