weather-image
11°

Drei Einsätze für die Feuerwehrleute der Hamelner Wachbereitschaft

Rauchmelder verhindern schlimmere Folgen

HAMELN. Wie wichtig installierte Heimrauchmelder sind, zeigte sich erneut am Ostersonntag. Gleich dreimal mussten die Feuerwehrleute der Hamelner Wachbereitschaft ausrücken, weil die elektronischen Wächter Alarm geschlagen hatten. Durch das rechtzeitige Eingreifen der Feuerwehr kam es nicht zu größeren Schäden. Es blieb bei Entstehungsbränden. „Das hätte ohne die Rauchmelder ganz anders ausgehen können“, war sich Wachführer Andreas Kracht sicher.

veröffentlicht am 22.04.2019 um 15:31 Uhr

270_0900_131964_hm_2304_Rauchmelder.jpg
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt