weather-image
16°
×

Raubüberfälle und Streitereien an den Festtagen

veröffentlicht am 26.12.2012 um 13:09 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln (tis). Über die Weihnachtsfeiertage vermeldet die Polizei zwar ein „normales Einsatzgeschehen“, musste aber dennoch einige Fälle von Raub und Körperverletzungen bearbeiten. Neben dem Überfall auf eine Spielothek in Bad Pyrmont, gab es auch in Hameln einen Raub und Streitereien, die mit einer Körperverletzung endeten. Opfer des Überfalls wurde ein junger, der am ersten Weihnachtfeiertag seine Freundin besuchen wollte und dazu seinen Pkw in der Altstadt abstellte. Wie übel ihm mitgespielt wurde und was sonst noch passiert ist, lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige