weather-image
19°

Muss nicht nur der Brandschutz auf den Prüfstand?

Rattenfänger-Halle: Sitzplätze ohne Lehne, Messen ohne WLAN

HAMELN. Ende der 1980er Jahre wurde die Rattenfänger-Halle für 18,5 Millionen D-Mark gebaut. Beim Brandschutz soll nun, nach 30 Jahren, nachgebessert werden – aber reicht das? Auch die Sitzplätze, die Tribünenplätze für Rollstuhlfahrer und das (nicht vorhandene) Internet sind nicht mehr auf der Höhe der Zeit.

veröffentlicht am 07.05.2018 um 16:58 Uhr

Jedes Jahr ist die Rattenfänger-Halle Austragungsort der Hamelner Ausbildungsmesse. Viele Aussteller wünschen sich eine Internetverbindung an den Messeständen – in anderen Mehrzweckhallen inzwischen eine Selbstverständlichkeit. Foto: Archiv/Dana
Wiebke Kanz

Autor

Wiebke  Kanz Reporterin (in Elternzeit) zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt