weather-image
27°
×

Boris Pistorius besucht Ausstellung in Hameln

Rassismus bei der Polizei? Minister gegen „Generalverdacht“

HAMELN. Überforderte Polizisten in einer fragilen Demokratie: Die Rolle der Polizei in der Weimarer Republik beleuchtet aktuell die Ausstellung „Freunde, Helfer, Straßenkämpfer“. Beim Besuch von Landesinnenminister Boris Pistorius (SPD) wurde am Montagabend aber bald der Bogen zu aktuellen Fragen geschlagen.

veröffentlicht am 22.09.2020 um 05:00 Uhr

Frank Henke

Autor

Reporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige