weather-image

Mit Kettensäge und Vorschlaghammer

Randalierer zerstört Gartenhaus

Hameln. „Der Täter hat sich hier ausgetobt wie ein Tollwütiger“, meint Gabriele Ulbrich und schüttelt mit dem Kopf. Auf dem Rasen liegen große und kleine Trümmerteile. Die Hamelnerin ist seit Anfang des Jahres Eigentümerin eines 3200 Quadratmeter großen Kleingartens an der Wehler Marsch. Darauf stehen eine größere Laube und ein Geräteschuppen. Ein Unbekannter hat sich auf ihrem Grund und ausgetobt - mit Kettensäge und Vorschlaghammer.

veröffentlicht am 01.05.2016 um 14:32 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:16 Uhr

270_008_7865503_hm101_ube_0205.jpg
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt