weather-image
26°
×

Protest-Picknick gegen Verwaltungswahnsinn

veröffentlicht am 24.08.2012 um 15:59 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln (jbr). Zuerst waren es nur eine handvoll Hamelner, die es sich auf dem Rasen im Bürgergarten bequem gemacht hatten, doch nach und nach besiedelten immer mehr Demonstranten das „verbotene“ Grün im Park.

Weit über 100 Hamelner waren dem Aufruf von Julian Meyer auf der Internetplatt Facebook gefolgt und haben ihrem Unmut über einen Ratsbeschluss vom vergangenen Jahr Luft gemacht, nach dem es Einheimischen wie Touristen in der Rattenfängerstadt untersagt ist, auf öffentlichen Straßen und Anlagen zu liegen oder zu übernachten durch das Protest-Picknick zum Ausdruck gebacht.

Wie der Protest gelaufen ist, lesen Sie in unserer Printausgabe.

Protest-Picknick im Bürgergarten

25 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt