weather-image
13°
×

Rafi muss ausziehen

Promi Big Brother-Kolumne: Erste Nominierung - und der Big Planet wird neu besiedelt

12 "Promis" im All. Sat.1 nennt es "Promi Big Brother". Ich nenne es: "Mattscheiben-Salat". Willkommen im täglichen Trash-TV-Wahnsinn! Unsere Autorin Kerstin Gerberding kommentiert das Treiben in der Raumstation und dem Big Planet in ihrer täglichen Kolumne.

veröffentlicht am 15.08.2021 um 12:01 Uhr

20770236_10209490975503246_2325904571193253314_n

Autor

TV-Kolumnistin

Nabend meine lieben Fernseh-Kieker ;-)

- Ina möchte keinen Schritt mehr auf Daniela zugehen (DaniELA, merkta, ne?). Ach Ina, das musst Du auch nicht, denn ich hoffe, Du machst heute mehr als nur einen Schritt. Nämlich RAUS!

Doch auch der Rest ist nicht gerade positiv gegenüber der Büchnerin aufgelegt. Man sieht sie als eine Art "Märtyrerin", die - obwohl ein Platz frei geworden - die Nacht lieber in der Raucherlounge verbringen wollte. Lediglich Paco und Papis sind auf ihrer Seite. Doch auch das kann sich schnell ändern, denn die Nerven liegen bei allen Konservisten blank.

- Pascal behauptet von sich, er sei ein sehr nachdenklicher Typ. Ist mir bisher noch nicht aufgefallen. Ich empfinde ihn eher als einen NICHT nachdenkenden, dafür unfassbar verbal dauerlabernden Egofuzzi.

Er war zum Beispiel als Jugendlicher sexbesessen. Er hat alles genagelt, was nicht bei 3 auf den Bäumen war. Seit gestern wissen wir ja, dass ihm das Geschlecht dabei herzlich egal ist. Er lässt sich gerne auch von Männern fi... ligran bebacken.

Und auch sonst wird auf dem Big Planet nur über Sex gefachsimpelt. Ich bin raus. Ich muss noch das gestrige Trauma von Danny und den Feuchttüchern verarbeiten.

Die einzig Angenehmen sind derzeit Uwe und Payton. Von den beiden würde ich durchaus gerne wieder mehr sehen und hören.

- Auch Paco hat Rassismus erlebt. Auch ihm wurden abgrundtief böse Gehässigkeiten entgegengebracht. Gerade während der EM artete dieser Hass aus.

Erwähnte ich schon, dass Rassisten Arschlöcher sind? Nein? Okay: Rassisten sind Arschlöcher!

- Mutti Melanie schickt Eric auf die Stille Treppe. Mittlerweile rotiert er komplett frei. Doch Eric reagiert bockig. Er findet Melanie doof. Außerdem glaubt er, dass sie Angst hat, er könnte von den Zuschauern mehr Zuspruch bekommen als sie. Die Angst ist unbegründet, denn beide sorgen bei mir für ein Schleudertrauma vor lauter Augenrollen, und ich denke, damit bin ich nicht alleine.

- Während zwischen Daniela und Ina ein kleiner Waffenstillstand herrscht, brodelt es zwischen Paco und Rafi. Paco ist noch immer absolut unzufrieden über Rafis Einkauf. Als würde dieses Dauergenörgel für mehr Ketchup sorgen. Einfachste Lösung: Paco sollte heute seine Einkaufskunst beim Penny unter Beweis stellen.

- Daniela lässt sich von Ina die Haare flechten, und beide nutzen die Zeit, um sich auszusprechen. Genaugenommen erzählen sie sich gegenseitig, was sie an der anderen total nervig finden. Wie lange dieser "Frieden" anhält? Ich schätze mal 3 Stunden. Maximal. Dann zopfen sie sich wieder.

- Eric versteht nicht, weshalb die Zuschauer ausgerechnet ihn, den sympathischen und verbal vielfältigen Sunnyboy auf die Raumstation gewählt haben. Doch eigentlich ist es auch egal, denn er fühlt sich mitnichten dadurch getroffen! Man hat ihm damit sogar einen Gefallen getan *zwinkizwonki*. Vielleicht haben sich die Zuschauer damit selbst einen Gefallen getan, denn auf der Raumstation trägt er wenigstens anständige Klamotten!

- Durch Erics Rauswurf aus dem Luxusbereich, atmen die restlichen Bewohner auf. Endlich wieder normale Gesprächsthemen, ohne Sex. Doch weit gefehlt: Babs erscheint auf der Bildfläche und möchte zum Einstand wissen, wie viele verschiedene Orgasmen frau so haben kann. NNNEEEIIINNN!!!!!

- Heute gibt es ein großes und verdammt glitschiges Match für die Raumis. Sie haben zuvor 5 Athleten ausgewählt, die antreten sollen. Es muss ein großer Parcours durchlaufen werden. Papis kommt als Erster ans Ziel, gefolgt von Ina und Marie, die sich für die zweite Runde qualifizieren. Rafi und Gitta sind leider zu langsam und somit raus. Es folgt eine zweite, kräftezehrende Runde. Hier zeigt sich erneut, dass Model Papis die ideale Figur für das Match hat, denn der schlanke Hühne gleitet förmlich durch den Parcours. Und auch Ina hält tapfer durch. Marie ist raus.

Runde drei und somit das Match gewinnt Papis , allerdings nur ganz knapp vor Ina. Somit darf er zusammen mit seiner Anfeuerungsparterin Daniela auf den Big Panet ziehen. Dieser ist übrigens gerade leer, denn während alle Raumis beim Match sind, müssen Melanie, Paco, Uwe und Babs auf die Raumstation umziehen.

- Papis und Daniela sind also die ersten Bewohner, die den Big Planet neu besiedeln. Da es zu zweit langweilig werden könnte, darf King Papis drei weitere Mitbewohner aus der Raumstation in sein neues Luxusreich wählen. Er entscheidet sich für Paco, Jörg und Gitta. Große Freude bei dem Trio, und ich freue mich besonders für Paco, schließlich war er gerade mal einen Tag auf dem Big Planet.

- Babs muss heute im Penny für 10 € Lebensmittel angeln. Dafür hat sie 3x Nudeln, Ketchup, Reis, Fleischwurst, Bohnen, Mais, Ravioli und Pefferminztee gekauft. Damit kommt man relativ gut durch den Tag.

- In der Zwischenzeit votieren die Zuschauer für 5 Promis, die nominieren dürfen, denn heute fliegt einer raus.

Melanie darf als Erste nominieren. Und sogar gleich zwei. Ihre Stimmen bekommen Rafi und Ina. Als Nächstes ist Daniela dran: sie nominiert Gitta (HÄ?) und Rafi. Ina nimmt Paco und Melanie.

Paco wählt Rafi und Ina. Der letzte ist Uwe: er hat genug von Ina und Melanie.

Somit stehen auf der ersten Exit-Liste Rafi und Ina mit jeweils 3 Stimmen, Daniela, Melanie, Gitta und Paco mit jeweils einer Stimme. Eine(r) wird definitiv gehen, aber eine(r) kann sich auch sichern durch einen Sieg im nächsten Match.

- Das Match läuft wie folgt: es muss schlichtweg eine Rakete mit verschiedenfarbigen Bechern gebaut werden. Die Farben müssen sich immer abwechseln. Wer seine Rakete zuerst fertig hat, gewinnt. In diesem Fall Melanie, die somit von der Exit-Liste runter ist. Naja, im Becher stapeln kennt sie sich ja bestens aus, auf Malle ist sie Fachfrau darin.

- Die Zeit im Promi BB-Universum ist vorbei für Rafi! Der jetzt heult. Junge, heul leiser, und vor allem: heul DRAUSSEN! Dir sind heute Deine Attacken gegen Melanie und Deine Hinterfotzigkeit im Vorfeld um die Ohren geflogen. Adios!

So, fertig. Bis morjen ;-)

Information

Sendetermine: Wann läuft „Promi Big Brother“ 2021?

  • Grundsätzlich finden an zwölf Abenden die Sendungen ab 20:15 Uhr auf Sat.1 statt, an den restlichen zehn Abenden beginnen die Zusammenschnitte ab 22:15 Uhr
  • Diesmal täglich und immer auf Sat.1 direkt im Anschluss gibt es die Nachlese von Melissa Khalaj und Jochen Bendel in der „Promi Big Brother – Die Late Night Show“
  • Die Show gibt es aber auch als kostenlose Wiederholung nach der Ausstrahlung im Stream auf Joyn.

 

1 Freitag, 6. August 2021 20:15 Uhr
2 Samstag, 7. August 2021 22:15 Uhr
3 Sonntag, 8. August 2021 22:15 Uhr
4 Montag, 9. August 2021 20:15 Uhr
5 Dienstag, 10. August 2021 22:15 Uhr
6 Mittwoch, 11. August 2021 20:15 Uhr
7 Donnerstag, 12. August 2021 22:15 Uhr
8 Freitag, 13. August 2021 23:15 Uhr (nach dem Bundesliga-Auftakt)
9 Samstag, 14. August 2021 20:15 Uhr
10 Sonntag, 15. August 2021 22:15 Uhr
11 Montag, 16. August 2021 20:15 Uhr
12 Dienstag, 17. August 2021 23:15 Uhr (live nach dem Supercup)
13 Mittwoch, 18. August 2021 20:15 Uhr
14 Donnerstag, 19. August 2021 22:15 Uhr
15 Freitag, 20. August 2021 20:15 Uhr
16 Samstag, 21. August 2021 22:15 Uhr
17 Sonntag, 22. August 2021 22:15 Uhr
18 Montag, 23. August 2021 20:15 Uhr
19 Dienstag, 24. August 2021 20:15 Uhr
20 Mittwoch, 25. August 2021 20:15 Uhr
21 Donnerstag, 26. August 2021 20:15 Uhr
22 Freitag, 27. August 2021 20:15 Uhr
Information

Mattscheiben-Salat zum Nachlesen



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.