weather-image
16°
×

Politik will CO2-Werte auch ohne weitere Förderung senken

veröffentlicht am 28.06.2012 um 15:04 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:33 Uhr

Hameln (HW/ni/fh).  „Weserbergland im Wandel“ nennt sich eine neue Initiative, die die Welt ein bisschen besser machen will. An dem Konzept der Bewegung hat auch die Mehrheitsgruppe im Rat gefallen gefunden.

„Konstruktiv“ solle die neue Initiative sein, man wolle Aufklärung betreiben, vor allem aber „den Wandel gestalten“, sagt Initiatorin Marion Hecht. Die Gruppe „Wandel im Weserbergland“ gehört zur Bewegung „Transition Town“. Ihre Zeile: Nahrung, Energie, Mobilität, Bildung und Gesundheit seien die Großthemen, die ihre Gruppe beackert. „Wir wollen einen Gemeinschaftsgarten anlegen, wo man anbauen und ernten kann“, erzählt Hecht.

Auch die Hamelner Politik hat die Ideen der Initiative aufgegriffen, verbunden mit dem Ziel, eine Art kommunales Klimaschutz-Grundgesetz in der Rattenfängerstadt zu etablieren. Die aus CDU, Grünen und Unabhängigem bestehende Mehrheitsgruppe hat dafür bereits ein Antrags-Paket geschnürt.

Warum das Paket erst im September wirksam werden kann, was die Gruppe „Wandel im Weserbergland“ für Ideen und Ziele hat und warum nicht alle Ratsmitglieder den Antrag der Mehrheitsgruppe unterstützen wollen, lesen Sie in der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt