weather-image
27°

Rauf auf den Schlitten, rein in die weißen Flocken – aber das war’s dann schon wieder mit dem Winter

Polarluft und Puderschnee

Hameln. Frau Holle hatte es dieses Jahr nicht eilig, ihre Betten über der Stadt auszuschütteln. Kaum ist das Weihnachtsfest vorbei, rieselt es wie Puderzucker aus den Wolken über Hameln. Was ist denn da nur schiefgelaufen? „Dass wir zu Weihnachten zu milde Luft vom Atlantik bekommen haben.“ Wetterexperte Reinhard Zakrzewski sagt, dieses „Weihnachtstauwetter“ ist gar nicht so unüblich. „Durch die eingeflossene Polarluft gingen die Temperaturen über die Feiertage dann aber zurück. Von Skandinavien ist jetzt Kaltluft zu uns rübergeströmt.“ Und durch die kleineren Tiefdruckgebiete ist es nun doch noch zum Schneefall gekommen.

veröffentlicht am 30.12.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 17:21 Uhr

270_008_7654063_hm101_Schnee_Wal_3012.jpg

Autor:

von Nina Reckemeyer


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?