weather-image

Von Erfolg und Entführung

„Phantom der Oper“ kommt in die Rattenfänger-Halle

veröffentlicht am 01.08.2016 um 16:01 Uhr
aktualisiert am 05.12.2017 um 14:25 Uhr

270_0900_7954_hm333_0208.jpg

HAMELN. Das „Phantom der Oper“ erzählt die romantische Dreiecksgeschichte eines entstellten Mannes, der die Pariser Oper, durch sehnsüchtige Liebe geleitet, in ein Tollhaus verwandelt. Im Februar, ist die Central Musical Company mit dem bekannten Musical in der Hamelner Rattenfänger-Halle zu Gast. Sie bringt das Werk nach dem Roman von Gaston Leroux mit internationalen Solisten, Balletttänzern, großem Orchester und Chor auf die Bühne.

Erzählt wird von einem maskierten, hässlichen Mann, der im Keller der Pariser Oper haust. Als er sich in ein Chormädchen verliebt, tut das Phantom alles, um es zum Erfolg zu führen, und schreckt dabei nicht mal vor Mord und Entführung zurück. Termin: „Das Phantom der Oper“, Samstag, 18. Februar 2017, 20 Uhr, Rattenfänger-Halle, Karten im Dewezet-Ticketshop. Weitere Infos unter www.dasphantomderoper.com



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt